RODNEY
Kueder, noir, 2 Joer et 10 Méint

"Scheinbar hat mich niemand in den letzten Wochen vermisst und so suche ich nun ein neues Zuhause! Am liebsten wäre ich Eure einzigste Samtpfote. Ich bin ein aufgeweckter Bursche, etwas eigensinnig und nicht nur verschmust und kuschelig - manchmal zeige ich recht rabiat, dass ich nun genug von den Streicheleinheiten habe. Kleine Kinder werden mit meiner scheinbar Unberechenbarkeit schlecht umgehen können. Wenn ich mich eingelebt habe, dann möchte ich gerne draussen die Gegend erkunden!"

Charakter: Gentil
Liewen an der Famill: sortie souhaitée
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2020
MÜSLI
Kueder, tigré-blanc, 10 Joer et 6 Méint

"Andere Miezen, zumeist Mädchen, suchen gerne meine Nähe. Angefasst werden mag ich nicht, aber verstecken tue ich mich gar nicht, dazu habe ich zulange bei Euch Menschen gewohnt.. Wenn Ihr keine hohen Erwartungen an mich habt, dann bin ich ideale Partner, mich um Eure verschreckten Miezen zu kümmern."

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: non
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 02 / 2020
DENNIS ensemble avec Dimitri
Kueder, noir, 2 Joer et 10 Méint

"Zusammen mit Dimitri bin ich durch unbebaute Gebiete gestreift, bis wir den Futternapf entdeckt haben und letztendlich eingefangen wurden Irgendwer hat mich als Zielscheibe benutzt - der Veterinär hat zwei Luftgewehrkugeln aus mir herausgeholt (die Zweite konnte nur per Roentgen entdeckt werden); zum Glück haben sie mich nicht verletzt. Der Schwanz wurde mir bereits früher entfernt (warum auch immer). Ist es da ein Wunder, dass ich Abstand von Euch Menschen halte?"

Charakter: Peureux
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2020
Opgepasst: la queue manque
DIMITRI ensemble avec Dennis
Kueder, noir/blanc, 2 Joer et 10 Méint

"Es gibt Regionen, in den es nicht viele Häuser mit Menschen, aber umsomehr streunende Katzen leben. Zumeist haben wir irgendwann mal Menschenhände kennengelernt, haben aber irgendwann gemerkt, dass die es nicht immer gut mit uns meinen und sind wieder scheu geworden - so auch ich! Wenn Ihr Geduld mit mir habt, dann werde ich auch Eure Finger wieder auf mir dulden. Ich habe lange draussen gelebt - auf Freilauf bestehe ich weiterhin.Schaut Euch mein Foto an - guckt so eine scheue Katze?"  

Charakter: Timide au début
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 10 / 2020
SCHNEE-SCHNEE
Kueder, noir/blanc p.l., 12 Joer et 6 Méint

"Mit Stress kann ich nicht gut umgehen. Dazu bin ich auch noch scheu. Ich suche ein Plätzchen, an dem möglichst wenige Katzen leben, ich Freigang geniessen darf und dennoch akzeptiert wird, dass ich mich leider gar nicht anfassen lassen. Da ich schon mal eine Zeit lang bei Menschen gelebt habe, ist die Basis für ein Zusammenleben schon geschaffen!"

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie obligatoire
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 07 / 2018
HERBIE réservé ensemble avec HANNI
Kueder, noir/blanc, 6 Méint

"Meine Schwester Hanni und ich sind von einem der umliegenden Bauernhöfe ausgebüchst und haben uns ein individuelles Daheim gesucht. Leider sind wir extrem scheu - wir hätten in dem gewählten Daheim zwar auch draussen regelmässig Futter bekommen, aber leider war es nicht möglich, es für tagtäglich sicherzustellen. Nun werden wir -sobald wir nachgeimpft sind- in einen grossen Pferdestall ziehen, wo schon einige scheue Miezen leben."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 11 / 2020
HANNI réservée ensemble avec HERBIE
Kaz, noir/blanc, 6 Méint

"Mein Bruder Herbie und ich sind von einem der umliegenden Bauernhöfe ausgebüchst und haben uns ein individuelles Daheim gesucht. Leider sind wir extrem scheu - wir hätten in dem gewählten Daheim zwar auch draussen regelmässig Futter bekommen, aber leider war es nicht möglich, es für tagtäglich sicherzustellen. Nun werden wir -sobald wir nachgeimpft sind- in einen grossen Pferdestall ziehen, wo schon einige scheue Miezen leben."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sorti obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 11 / 2020
ROXY
Kueder, blanc, peu tigré, 3 Joer et 10 Méint

"Wieder aufgepäppelt haben mich meine Finder, als sie mich in schlechtem Zustand am Strassenrand fanden. Als es mir wieder besser ging, habe ich Ihnen gezeigt, was ich von Euch Menschen halte und drum konnten sie mich behalten, obwohl sie das gerne gemacht hätten. Ich halte Abstand von Euch, suche mir aber gerne ein scheues Katzenmädchen zum Bekuscheln. Hab Ihr einen Stall und zuviele Mäuse? Ich würde mich gerne drum kümmern."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok, mais limité
Versteet sech mat Kanner: non
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2020
PICCO
Kueder, tigré, 7 Joer et 2 Méint

"Weil meine Krallen so schief gewachsen waren, wurden sie entfernt und ich kann endlich halbwegs laufen. Da ich sowieso keinen Freilauf möchte, bin ich ohne sie nicht eingeschränkt - im Gegenteil.Und dann hat sich ein Zuhause für mich gefunden, aber dort fühlte ich mich nicht wohl; vielleicht fehlte mir eine ruhige Mieze zum Anlehnen? Ich selbst bin arg verschreckt und Ihr braucht ganz ganz viel Geduld mit mir!"

 

Charakter: Timide au début
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat Kanner: ok pour adolescents traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 08 / 2016
Opgepasst: problème de griffes