RALLE
Kueder, tigré, 2 Joer

"Viele Wochen habe ich mich beim Garagenhof herumgetrieben.... ob ich da auf die Rückkehr meines Besitzers gewartet habe? Nette Menschen haben mich dann hereingeholt und da ich keinen Chip hatte, ist das nachgeholt worden. Nun bin ich also hier gelandet und suche meine feste Zukunft. Ich bin ein netter und anhänglicher Kater.!

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2024
ANNABELLE
Kaz, noir, 11 Joer

"Jahrelange habe ich einen Wurf Junge nach dem anderen zur Welt gebracht, nun hat mich endlich jemand eingefangen und sterilisieren lassen. Das Ganze ist für mich nicht ohne Spuren geblieben.. Der Doktor hat versucht, allen Tumor zu entfernen - ob es gelungen ist? Ausserdem hat es geheissen, ich humple (durch einen möglichen früheren Autounfall) - aber die Roentgenuntersuchung hat nichts ergeben. Nun schauen wir mal, wie ich mich so entwickle... Fest steht: ich bin eine zuckersüsse Maus!"

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2024
DAKOTA
Kaz, blanc/noir, 1 Joer et 4 Méint

"Vor etwa drei Wochen ist mein Vorbesitzer weggezogen - so sagen jedenfalls die Nachbarn... einen Chip hatte ich sowieso nicht. Es gibt immernoch vielzuviele von Euch, die der irrigen Meinung sind, sie tun uns Miezen etwas Gutes, wenn sie uns zurücklassen (sie glauben ernsthaft, daß wir beim gewohnten Daheim bleiben möchten....) nee, wir lieben Euch und wenn Ihr das Zuhause wechselt, dann möchten wir bei Euch bleiben und mit Euch umziehen! Ich bin eine echte 'Zuckerschnute', die Freilauf braucht."

Charakter: Très gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2024
BLOO
Kaz, Sacré de Birmanie, 7 Joer

"Als das Haus verkauft wurde, durfte ich leider nicht mit umziehen und suche nun von hier aus meine weitere Zukunft. Ich bin eine unabhängige Lady: auf den Arm genommen werden, mag ich gar nicht! Ich lege mich auf Euren Schoß, aber nur, wenn ich will! Und ich schlafe gerne im Bett bei Euren Füßen; Freigang liebe ich und ich profitiere auch gerne viel davon. (All das hat meine Vorbesitzerin verraten, damit ich ein passendes Zuhause finde.) Kinder kenne ich bereits, aber weder andere Katzen, noch Hunde."

Charakter: Gentil
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 05 / 2024
WHOOPI réservée ensemble avec Doris
Kaz, , 7 Joer

"Auf den Gassen in einem Dörfchen Richtung Norden habe ich die letzten Jahre gelebt. Irgendwann bin ich mal einer Kastrationskampagne dabei gewesen, denn ich war bereits sterilisiert. Nun musste ich also dort fort und suche einen neuen Daheim. Zusammen mit Doris, die grade erst angekommen ist und so richtig scheu ist, werde ich demnächst in ein Mäusefänger-Paradies ziehen. Dort werden wir regelmässig gefüttert und dürfen in Freiheit leben."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: sortie obligatoire / chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 05 / 2024
DORIS réservée ensemble avec Whoopi
Kaz, ecaille de tortue, 1 Joer

"Euch Menschen finde ich äußerst suspekt! Vermutlich hatte ich nie Kontakt zu Euch. Und da ich das auch gar nicht will (ein Leben  in Freiheit mit endlosem Mäusejagen ist mehr 'mein Ding!'), darf ich bald zusammen mit Whoopi umziehen. Dort werden wir eingewöhnt und bekommen regelmäßig unseren Napf gefüllt."

Charakter: Méfiant et craintif
Verhalen: chat de ferme
Versteet sech mat anere Kazen: ok
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 05 / 2024
WILSEN
Kueder, Xsiam, beige, 11 Joer et 1 Méint

"Seit Ende 2023 bin ich schon hier - angekommen mit explosionsartigem Durchfall (der war auch der hauptsächliche Abgabegrund). Ich bin bekam verschiedene Varianten von Spezialfutter, einige Medikamentenbehandlungen, sowie detaillierte Untersuchungen. Prinzipiell war ich mal arg gestresst, aber die Ursache für meinen Durchfall ist tatsächlich ein Tumor im Darmbereich. Alle 6 Wochen muss ich nun in der Klinik ein Pillchen schlucken, zusätzlich brauche ich noch täglich eine Tablette - ob es hilft? Das wird die Zeit weisen.... Aus dem ursprünglich klapprigen und aggressiven Kater ist nun ein hübscher und menschenbezogener Bub geworden! Meine Lebenserwartung wird aktuell auf noch 2-3 Jahre geschätzt - es wäre schön, wenn mich jemand individuell verwöhnen würde! Kinder, Katzen und Hunde kenne ich nicht, aber Wohnungshaltung! Seid Euch bewußt: ich brauche Spezialfutter und hinterlasse fiese Flecken...alles in allem ist es viel besser geworden, aber leider noch da (obwohl ich mein Katzenklo benutze)!"

Charakter: Gentil
Verhalen: chat d'appartement
Versteet sech mat Kanner: ok pour les enfants traitant les animaux avec le respect nécessaire
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 12 / 2023
Opgepasst: diarrhée due à une tumeur, actuellement sous chimiothérapie
CARMA
Kaz, tigré, 6 Joer et 2 Méint

"Mein Vorbesitzer ist nach Korsika ausgewandert und so haben sich unsere Wege getrennt. Er hat erzählt, dass ich gerne auf den Arm genommen werde und rundum nett und unkompliziert wäre. Davon ist aber auch nach drei (!) Jahren leider nichts zu merken....  eigentlich suche ich einen Dompteur!  Das mit dem Anfassen ist schwierig. Manchmal lasse ich es mir gefallen, aber zumeist reagiere ich abwehrend und setze auch schnell meine Krallen ein! Interessiert bin ich an Euch Menschen, aber lasst bloss Eure Finger von mir! Ich bin eine echte Herausforderung und gleichzeitig ein Gewinn, wenn Ihr einen langen Atem habt! Freilauf kenne ich bereits und möchte ich auch zukünftig geniessen dürfen. Andere Katzen stören mich nicht, solange es keine dominanten Kater sind."

Charakter: Timide au début
Verhalen: sorti souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 06 / 2021
KAYA
Kaz, Xsiamois, 3 Joer et 5 Méint

"Einen Dachboden habe ich mir ausgesucht, um meinen Nachwuchs auf die Welt zu bringen. Sie waren nur wenige Tage alt, als wir im Tierheim einzogen. Mit jedem Tag habe ich sie mehr und mehr gegen Euch verteidigt; doch nun sind sie groß genug in ihr eigenes Leben zu starten. Ich bin inzwischen sterilisiert und zu den erwachsenen Katzen  gezogen. Mal schauen, wie scheu ich wirklich bin..."

Charakter: Peureux
Verhalen: sortie souhaitée
Versteet sech mat anere Kazen: ok +/-
Identifikatioun: CHIP
Am Asyl säit: 04 / 2023