EMILIA
Chatte, gris, 3 ans et 5 mois

"Letzten Herbst wurde ich eingefangen, derweil ich dort nicht bleiben durfte... Ihr Menschen hattet mit dem Platz etwas anderes vor und da müssen wir Miezen weg: aus den Augen - aus dem Sinn! Seitdem sitze ich hier im Tierheim und nachdem ich mich nach ein paar Wochen eingewöhnt hatte, zog es mich nach drauβen. Ihr seht mich fast ausschlieβlich in 'meiner' Hängematte. Manchmal kriege ich scheue Gesellschaft und dann kuscheln wir gemeinsam. Manchmal überlasse ich meine Matte auch mal anderen, bleibe dann aber nicht allzu weit entfernt auf dem hochangebrachten Brett. Weil ich so eine hübsche Mieze bin (wenn auch immer mit panischem Blick), haben schon ein paar von Euch nach mir gefragt: glaubt mir, ich eigne mich nicht als Hausgenosse! Ich suche ein Leben in Freiheit, wo ich nach Herzenslust scheu sein darf!"

Caractère: Méfiant et craintif
Comportement: sortie obligatoire /à l'asile depuis 10/2016
Compatibilité avec d'autres chats: ok +-
Tatouage: HB80